FAQ

Allgemeine Fragen:
Was ist Mainova daheim?
Wie funktioniert Mainova daheim?
Was benötige ich, um Mainova daheim nutzen zu können?
Ist die Installation von Mainova daheim kompliziert?
Welche Funktionen bietet mir Mainova daheim?
Gibt es einen Installationsservice?

Fragen zur App:
Wie funktioniert die daheim-App und wo bekomme ich sie?

Fragen zu den Produkten:
Wozu brauche ich die Steuerungsbox?
Mit welchen Geräten kann ich Mainova daheim verbinden?
Wofür gibt es den Zwischenstecker?
Wie funktioniert das Modul Fürsorge?
Wie viel kostet das Modul Fürsorge?
Wieso muss ich für das Modul Fürsorge eine datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung abgeben?

Fragen zum Webshop und Bestellprozess:
Aus welchem Grund muss ich den Standort meiner Steuerungsbox angeben?
Wozu dient der Konfigurator?
Ich habe schon vor einiger Zeit bestellt, erhalte aber meine Bestellung nicht. Woran liegt das?
Ich habe einen Gutscheincode erhalten. Wo gebe ich diesen ein?

Technische Probleme mit Mainova daheim
Die grüne Kontroll-LED meiner Steuerungsbox leuchtet zu hell. Kann ich sie dimmen?

Ich habe die Hardwarekomponenten (z.B. Thermostat) in das System eingebunden aber sie reagieren nicht korrekt auf die Steuerung.
Die Lampen, Thermostate oder Zwischenstecker reagieren grundsätzlich nicht korrekt auf die Steuerung per App.
Wie viel Strom verbrauchen die Lampen, Thermostate oder Zwischenstecker, wenn sie nicht eingeschaltet sind?
Weitere technische Probleme

Bedienungsanleitung

 

Allgemeine Fragen

Was ist Mainova daheim?

Mainova daheim ist das Smart-Home-Produkt der Mainova, einem der größten kommunalen Energieversorger in Deutschland.
Mit der intuitiven daheim-App und den zugehörigen Komponenten steuern Sie alle wichtigen Funktionen Ihres Haushalts bequem von unterwegs. Sie regulieren die Wärme, steuern das Licht und bleiben informiert über das Wohlbefinden Ihrer älteren Angehörigen. Damit nicht genug: Durch seinen modularen Aufbau steht die Weiterentwicklung von Mainova daheim nie still. Die stetige Entwicklung neuer Anwendungen macht es zu einem flexiblen und zukunftssicheren System.

Wie funktioniert Mainova daheim?

Das Herzstück von Mainova daheim Smart Home ist die Zipato Steuerungsbox. Direkt mit einem Router verbunden, verwaltet sie die Kommunikation der daheim-Komponenten und ermöglicht die Fernsteuerung über Funk. Sie empfängt die Befehle aus der App – und schickt sie weiter an die Geräte. Sie erhalten die Steuerungsbox in unserem Webshop.

Mit der daheim-App steuern Sie ausgewählte Funktionen in Ihrem Haushalt bequem von unterwegs. Aktuell haben Sie die Wahl aus drei Modulen, die Sie mit Hilfe der App nach Ihren Wünschen steuern können: Licht, Wärme und Fürsorge. Die App funktioniert auf allen gängigen iOS- (ab Versionsnummer 7.1) und Android-Geräten (ab Versionsnummer 4.0.3). Sie finden sie im App Store und Google Play Store unter dem Namen „daheim. Smart Home von hier“. Als Entwicklungsunternehmen wird hier die "Thüga AG" genannt.  

Die Komponenten, die Sie mit der daheim-App ansteuern können, erhalten Sie ebenfalls in unserem Webshop. Sie kommunizieren per Funk mit der Steuerungsbox und lassen sich somit mit der App ansteuern und einstellen. Unsere Komponenten stammen von renommierten Kooperationspartnern – das gewährleistet hohe Verlässlichkeit und technische Funktionalität in Ihrem Haushalt.

Was benötige ich, um Mainova daheim nutzen zu können?

Um Mainova daheim nutzen zu können, benötigen Sie einen funktionierenden Internetanschluss mit Router sowie ein Smartphone oder Tablet, auf dem Sie die daheim-App verwenden können. Aktuell werden alle gängigen Endgeräte mit iOS (ab Versionsnummer 7.1) und Android (ab Versionsnummer 4.0.3) unterstützt. Für jedes Modul benötigen Sie die Steuerungsbox, das Herzstück von Mainova daheim. Sie verwaltet die Kommunikation unter den Geräten. Je nach Modul benötigen Sie außerdem die zugehörigen Komponenten, also Lampen, Thermostate oder Zwischenstecker.

Ist die Installation und Nutzung von Mainova daheim kompliziert?

Nein, im Gegenteil: Nie war Smart Home einfacher! Bei der Entwicklung von Mainova daheim stand ein Gedanke im Mittelpunkt: Ein Smart-Home-Produkt zu entwickeln, das intuitiv und ohne Fachkenntnisse zu bedienen ist. Aus diesem Grund werden Nutzer von Mainova daheim Schritt für Schritt durch die Installation der Komponenten geleitet. Die daheim-App ist selbsterklärend und wie das gesamte System unkompliziert in der Verwendung – und damit für jeden geeignet.

Welche Funktionen bietet mir Mainova daheim?

Aktuell können Sie aus drei Modulen wählen: Licht steuern, Wärme regeln und Fürsorge leisten. Weitere Module, die Sie dank des modularen Aufbaus schnell dazubuchen können, befinden sich derzeit in der Entwicklung.

Gibt es einen Installationsservice?

Da die Installation unkompliziert ist, bietet Mainova keinen eigenen Installationsservice an. Falls Sie jedoch einen Fachbetrieb mit der Installation beauftragen möchten, finden Sie hier eine Liste mit lizenzierten Handwerkspartnern. Im Falle der Beauftragung, stellen Ihnen diese Handwerkspartner die erforderliche Arbeitszeit mit einem Stundensatz von 60 € netto in Rechnung. Eine Anfahrtspauschale wird nicht erhoben. Aktuell umfasst die Liste ausschließlich Betriebe im Rhein-Main Gebiet.

Nach oben

Fragen zur App

Wie funktioniert die daheim-App und wo bekomme ich sie?

Die daheim-App ist erhältlich für Smartphones und Tablet-Computer mit den Betriebssystemen iOS (ab Versionsnummer 8.0) und Android (ab Versionsnummer 4.1). Sie finden sie unter den folgenden Links:

Bitte beachten Sie: Bevor Sie die daheim-App nutzen können, benötigen Sie Zugangsdaten. Wenn Sie eine Steuerungsbox in unserem Webshop bestellen, erhalten Sie bald darauf eine Mail, mit der Sie ein Passwort für die App festlegen können. Der Benutzername zur App ist die gleiche E-Mail-Adresse, die Sie auch zur Registrierung im Webshop verwendet haben.

Nach oben

Fragen zu den Produkten

Wozu brauche ich die Steuerungsbox?

Die Steuerungsbox ist das Herzstück Ihres Smart Home Systems. Direkt mit einem Router verbunden, verwaltet sie die Kommunikation der daheim-Komponenten und ermöglicht die Fernsteuerung über Funk. Sie empfängt die Befehle aus der App und schickt sie weiter an die Geräte. Sie erhalten die Steuerungsbox in unserem Webshop. Ohne die Steuerungsbox ist die Nutzung von Mainova daheim nicht möglich.

Mit welchen Geräten kann ich Mainova daheim verbinden?

Die Nutzung von Mainova daheim ist auf die in unserem Webshop erhältlichen Geräte beschränkt. Hierzu zählen die Leuchtmittel von Osram, die Thermostate von Danfoss und die für den Fürsorgecase verwendeten Zwischenstecker von Fibaro.

Andere funkbasierte Komponenten sind nicht kompatibel, auch wenn sie die gleichen Funkstandards verwenden. Das hat einen guten Grund: Wir prüfen sorgfältig jede Komponente, die wir in Mainova daheim integrieren, um für unsere Kunden höchsten Komfort und größte Sicherheit zu gewährleisten. Da Mainova daheim ständig weiterentwickelt und um neue Module erweitert wird, werden weitere Komponenten für Mainova daheim nutzbar und sind dann in unserem Webshop erhältlich.

Wofür gibt es den Zwischenstecker?

Beim Modul Fürsorge werden Sie informiert, falls ein Angehöriger in einem vorab definierten Zeitraum keine registrierte Aktivität durchführt. Diese Aktivitäten werden durch die Fibaro Zwischenstecker erfasst.

Dabei registrieren die Zwischenstecker, ob in einem Zeitraum ein Schaltvorgang an dem an den Zwischenstecker angeschlossenen Gerät stattgefunden hat. Es wird nicht erfasst, welches Gerät wann den Schaltvorgang verursachte.

Den Zwischenstecker zum Ein- und Ausschalten der Geräte zu nutzen ist mit Mainova daheim zurzeit nicht möglich.

Wie funktioniert das Modul Fürsorge?

Unabhängigkeit und Eigenbestimmung bis ins hohe Alter bedeuten für Senioren und Hilfsbedürftige Lebensqualität. Das Modul Fürsorge kann dazu einen wichtigen Beitrag leisten. Gleichzeitig gibt es Ihnen auch aus der Ferne die Gewissheit, dass es Ihren älteren oder hilfsbedürftigen Angehörigen gut geht. Unaufdringlich und diskret, erfassen Zwischenstecker dazu die Schaltungen und Aktivitäten von Alltagsgeräten im gewöhnlichen Tagesverlauf Ihres Angehörigen.

Nur wenn es einmal zu Unregelmäßigkeiten kommt, etwa, weil das abendliche Ausschalten der Nachttischlampe ausbleibt oder das morgendliche Einschalten von Kaffeemaschine oder Wasserkocher, werden Sie per Anruf oder SMS benachrichtigt und können eingreifen. Wann und wie Sie kontaktiert werden, stellen Sie selbst nach eigenem Belieben ein.

Wie viel kostet das Modul Fürsorge?

Das Modul Fürsorge besteht aus drei Elementen: der Steuerungsbox, den Zwischensteckern und dem Fürsorge-Abonnement. Neben den Kosten für Steuerungsbox und Zwischenstecker fallen monatliche Kosten für das Abonnement an. Mit dem Abonnement sichern Sie sich die Benachrichtigung per Telefon und/oder SMS, wenn die Schaltvorgänge beim Betreuten ausbleiben. Erst mit Abschluss des Abonnements können Sie das Modul Fürsorge also nutzen.

Ein monatliches Kontingent an Anrufen und/oder SMS ist im Grundpreis inbegriffen. Nach Verbrauch des Kontingents werden zusätzliche Anrufe/SMS verbrauchsabhängig abgerechnet. Die aktuellen Preise entnehmen Sie bitte der Produktbeschreibung des Fürsorge-Abonnements. Dank unserer Benachrichtigungen haben Sie stets Einblick in die aktuelle Kostenabrechnung und können die kostenpflichtigen Anrufe/SMS bei Bedarf ausstellen.

Wieso muss ich für das Modul Fürsorge eine datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung abgeben?

Die Sicherheit der Daten unserer Kunden ist uns ein wichtiges Anliegen. Aus diesem Grund existiert die datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung. Darin ist geregelt, dass die Daten, die im Haushalt des Hilfsbedürftigen erzeugt werden, mit dessen Kenntnis und Einverständnis an die Fürsorge-Leistenden weitergegeben werden. Erst wenn uns die unterschriebene Einverständniserklärung vorliegt, werden wir Ihre Bestellung im Webshop bearbeiten und verschicken.

Sollten die Daten in Ihrem eigenen Haushalt erhoben werden, müssen Sie keine gesonderte Erklärung einschicken. Sie werden in diesem Fall im Laufe des Bestellprozesses nach Ihrem Einverständnis gefragt. Sollten Sie die Daten in einem fremden Haushalt erheben wollen, werden Sie im Laufe des Bestellprozesses auf die Erklärung hingewiesen und können sie dort herunterladen. Zusätzlich erhalten Sie die Erklärung per Mail im Anschluss an Ihre Bestellung. Bitte senden Sie die ausgefüllte Erklärung zurück an die dort angegebene Adresse.

Nach oben

Fragen zum Webshop und Bestellprozess

Aus welchem Grund muss ich den Standort meiner Steuerungsbox angeben?

Der Standort dient als Gedankenstütze für den weiteren Bestellprozess und wird auch in der App verwendet. Sie vergeben einen Namen während Ihrer Bestellung, können ihn aber danach jederzeit anpassen. Zudem können Sie sicherstellen, dass Sie für den jeweiligen Standort die passenden Berechtigungen haben. Also zum Beispiel, dass Sie im Haushalt Ihrer Großeltern Fürsorge leisten und bei sich zu Hause Wärme und Licht regeln.

Wozu dient der Konfigurator?

Der Konfigurator führt Sie Schritt für Schritt durch die Einrichtung Ihres Smart Home Systems mit Mainova daheim. Er ist für den Bestellprozess nicht notwendig, sondern stellt eine Hilfestellung für Kunden dar, die mit der Technik nicht so stark vertraut sind. Alternativ bieten wir Ihnen Starterpakete an, die Sie einfach und ohne weitere Konfiguration bestellen können. Bei Bedarf können Sie Ihr Starterpaket beliebig erweitern.

Ich habe schon vor einiger Zeit bestellt, erhalte aber meine Bestellung nicht – woran kann das liegen?

Stellen Sie zuerst fest, ob Sie die Bestellung wirklich abgeschickt haben. Die Bestellung ist erst komplett, wenn Sie im Kassenbereich per Haken Ihr Einverständnis zu unseren AGB, dem Datenschutz sowie zur Widerrufserklärung gegeben und auf „Zahlungspflichtig bestellen“ geklickt haben. Daraufhin sollten Sie per Mail eine Bestellbestätigung erhalten. Bitte beachten Sie, dass der Versandprozess nach Eingang Ihrer Bestellung einige Tage in Anspruch nehmen kann.

Sollten Sie das Fürsorge-Modul mit Einsatz in einem fremden Haushalt bestellt haben, schicken Sie uns bitte die datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung zu. Sie haben parallel zur Bestellbestätigung eine Mail erhalten, in der die Einwilligungserklärung angehängt war. Sollten Sie die Erklärung nicht erhalten haben, sehen Sie bitte auch in Ihrem Spam-Postfach nach.

Ich habe einen Gutscheincode erhalten. Wo gebe ich diesen ein?

Sollten Sie von uns einen Gutscheincode erhalten haben, können Sie ihn in Ihrem Warenkorb einlösen, nachdem Sie Produkte in den Warenkorb gelegt haben. Das Eingabefeld für Gutscheine finden Sie im Warenkorb am unteren Seitenende in der Mitte. Dort können Sie den Gutscheincode eingeben und einlösen. Sie sehen die preislichen Veränderungen direkt rechts daneben. Wenn Sie nun zur Kasse gehen, zahlen Sie nur den verminderten Preis. Die Preisregel bleibt auf Ihren Warenkorb angewendet, bis Sie zur Kasse gegangen sind und die Bestellung abgeschlossen haben.

Nach oben 

Technische Probleme mit daheim Produkten

Die grüne Kontroll-LED meiner Steuerungsbox leuchtet zu hell. Kann ich sie dimmen?

Sollte die grüne Kontroll-LED Ihrer Steuerungsbox zu hell leuchten, rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns eine Mail. Wir können die Helligkeit für Sie einstellen.

Ich habe die Hardwarekomponenten (z.B. Thermostat) in das System eingebunden, aber sie reagieren nicht korrekt auf die Steuerung.

Nach dem Einbinden in das System kann es bis zu 24 Stunden dauern, bis sich die Steuerungsbox und die Komponenten vollständig aufeinander eingestellt haben. Nach dem Einbinden von Lampen kann es bis zu 5 Minuten dauern, bis das Ändern der Farbeinstellungen korrekt funktioniert.

Die Lampen, Thermostate oder Zwischenstecker reagieren grundsätzlich nicht korrekt auf die Steuerung per App.

Kann es sein, dass die Komponenten sehr weit von der Steuerungsbox entfernt angebracht sind? Versuchen Sie zunächst, die Lampen, Thermostate oder Zwischenstecker näher an der Steuerungsbox zu platzieren. Wenn die Steuerung jetzt einwandfrei funktioniert, waren die Komponenten wahrscheinlich außerhalb der Funkreichweite. Diese lässt sich durch das Betreiben weiterer Lampen oder Zwischenstecker erweitern. Lampen verlängern das Funksignal für weitere Lampen. Zwischenstecker verlängern das Funksignal für weitere Zwischenstecker und Thermostate. Schauen Sie einfach in unseren Webshop und wählen Sie aus unserem umfangreichen Angebot.

Sollten Sie die Lampen von der Stromverbindung getrennt haben, etwa durch das manuelle Betätigen eines Lichtschalters, kann es einige Sekunden dauern, bis die Steuerung per App wieder korrekt funktioniert. Die Steuerung der Lampen funktioniert grundsätzlich besser, wenn Sie das Ein- und Ausschalten nur über die App durchführen.

Wie viel Strom verbrauchen die Lampen, Thermostate oder Zwischenstecker, wenn sie nicht eingeschaltet sind?

Die Thermostate sind so gebaut, dass sie nur etwa alle 3 Minuten eine Funkverbindung zur Steuerungsbox aufbauen, um Energie zu sparen. Je nachdem, wie oft Sie die Heizungseinstellungen ändern, sollte das Thermostat mit den mitgelieferten Batterien in etwa 2 Jahre lang funktionieren.

Die Lampen haben im ausgeschalteten Zustand eine sehr geringe Leistungsaufnahme von 0,1 bis 1,0 Watt. Dies reicht aus, um die Funkverbindung zur Steuerungsbox aufrechtzuerhalten. Die Leistungsdaten im eingeschalteten Zustand entnehmen Sie bitte den entsprechenden Produktbeschreibungen.

Die Zwischenstecker haben ebenfalls eine Leistungsaufnahme von 0,1 bis 1,0 Watt. Die Funkverbindung zur Steuerungsbox kann somit aufrechterhalten werden.

Weitere Probleme:

Sollten die technischen Probleme mit Ihren Mainova daheim Produkten weiterhin bestehen, empfehlen wir folgende Vorgehensweisen:

  • Loggen Sie sich in der daheim-App aus und wieder ein
  • Schließen Sie die App komplett und starten Sie sie anschließend neu
  • Starten Sie Ihre Box durch kurzzeitiges Trennen der Stromverbindung neu
  • Überprüfen Sie, ob die Steuerungsbox wirklich mit dem Internet verbunden ist
  • Kontrollieren Sie, ob all Ihre Komponenten wirklich betriebsbereit sind (Leuchtmittel mit dem Strom verbunden, Thermostate mit eingelegter Batterie, Zwischenstecker in Steckdose eingesteckt)
  • Prüfen Sie, ob all Ihre Komponenten mit der Steuerungsbox gekoppelt sind
  • Versuchen Sie, Ihre Komponenten neu mit der Steuerungsbox zu verbinden

Nach oben 

Bedienungsanleitungen

Anbei finden Sie die Anleitung für Mainova daheim als PDF-Download:

Nach oben